Widerrufsbelehrung

Von dem im Wege des Fernabsatzes abgeschlossenen Vertrag kann der Kunde innerhalb einer Frist von 14 Tagen zurücktreten. Sie beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag ihres Eingangs beim Kunden, bei Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen mit dem Tag des Vertragsabschlusses. Es genügt, die Rücktrittserklärung ohne Angabe von Gründen innerhalb dieser Frist an Fa. QSHOP Miller KG, Erdberger Lände 6/23,  A-1030 Wien abzusenden. Die Rücktrittserklärung kann auch an qshop@gmx.at  gesendet werden,

Hier finden Sie unser Widerrufsformular.

Kein Rücktrittsrecht besteht für:

Dienstleistungen, mit deren Ausführung dem Verbraucher gegenüber vereinbarungsgemäß innerhalb von 14 Tagen  ab Vertragsabschluß begonnen wird.

Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.

Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Sachen vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

Tritt der Kunde gemäß dieser Bestimmung vom Vertrag zurück, hat er die Kosten der Rücksendung der Ware zu tragen. Nach Erhalt der Ware wird diese auf Vollständigkeit, Unversehrtheit sowie Funktionalität geprüft. Ist die Ware unbeschädigt und vollständig, erhält der Kunde den gesamten Kaufpreis auf das von ihm bekannt gegebene Konto zurück erstattet. Die Kosten für die Rücksendung der Ware werden nicht rückerstattet. Ist die Ware beschädigt oder unvollständig, wird der Wert der Minderung durch Abzug von dem zurück zu zahlenden Kaufpreis verrechnet. Wird keine Bankverbindung angegeben, erfolgt die Anweisung des Betrages postalisch an die vom Kunden genannte Adresse. Die Kosten der Postanweisung sind vom Kunden zu tragen.